Donnerstag, 23. Juni 2016

Olivenöl-Nagelbad



Die Früchte des Olivenbaums geben wunderbares Öl ab, das gesund ist und gleichzeitig pflegt. Es enthält viele Vitamine, die helfen dem Prozess der Hautalterung vorzubeugen.

Ein Nagelbad direkt in Olivenöl hilft bei brüchigen Fingernägeln und rissiger Nagelhaut.

Ich habe für ein Olivenöl-Nagelbad einfach 100 ml Olivenöl in einem kleinen Kochtopf leicht erwärmt, in ein kleines Schälchen gefüllt. Wenn man nun noch einen Spritzer Zitronensaft hinzufügt, härtet es Nägel. Die Nägel darin etwa 10 Minuten baden.

Geht natürlich auch bei rissiger Haut an den Füßen ;-)
Gerade jetzt wenn die Flip-Flop- und offene Schuhe Zeit kommt.



Das ganze schön verpackt, ich habe eigentlich mehr zur Deko noch einen Zweig Rosmarin ins Glas.




Eignet sich auch mal als kleine Geschenkidee "einfach so"




Wünsche Euch einen schönen Donnerstag

Jetzt ist er ja endlich da - der Sommer 

Liebe Grüße
Tanja



Montag, 20. Juni 2016

Gruss aus der Küche

Die Erdbeermarmeladen Produktion läuft auf Hochtouren.
Bei Euch auch ?
Zur Erdbeermarmelade wird bei uns am Frühstückstisch immer als erstes gegriffen.

Seit letzter Woche sind auch endlich die Erdbeeren im Garten soweit, obwohl es einfach viel zu nass ist und ein paar Sonnenstrahlen den Erdbeeren (und uns) besser tun würden.






Für eine liebe Nachbarin habe ich drei Gläschen verpackt, als kleines Dankeschön.






Wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche 

Liebe Grüße
Tanja





Sonntag, 19. Juni 2016

Fruchtiger Durstlöscher

Heute mal wieder ein Post aus meiner Küche

selbstgemachte Zitronenlimonade

Wenn die Temperaturen (demnächst - ich bin gaaaaaanz sicher ;-) )
in schwindelerregende Höhen klettern

sind eisgekühlte, spritzige Getränke eine herrliche Erfrischung






Ganz einfach und schnell selbstgemacht. Das Rezept habe ich aus einer alten 
Liebes Land Zeitung

Zutaten:
8 Biozitronen
4 Stiele Zitronenmelisse ( oder Minze)
200 g Zucker
1,2 l Mineralwasser (mit oder ohne Kohlensäure)

Zubereitung:

4 Zitronen heiß waschen und die Schale fein abreiben. Die Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Den Zucker mit 300 ml Wasser aufkochen und beiseite stellen. Die Zitronenschale und die Zitronenmelisse unterrühren und den Zuckersirup abkühlen lassen. Anschließend durch ein feines Sieb gießen.
Die Zitronen halbieren und den Saft auspressen. Den Zitronensaft mit dem Zuckersirup mischen und mit Mineralwasser aufgießen.

Die Limonade mit Eiswürfel und Zitronenscheiben servieren

Prost ;-)

Da wir morgen zu einem Grillabend eingeladen sind, machen sich zwei Fläschchen morgen Abend auch schon auf den Weg. Als Mitbringsel wurden sie natürlich auch noch schön "verpackt"






Wünsche Euch einen schönen Sonntag 

Liebe Grüße Tanja


Donnerstag, 16. Juni 2016

Geburtstagskarte

Es ist mal wieder eine Geburtstagskarte entstanden


Und natürlich in Lieblingsfarbe türkis - kann einfach nicht anders ;-)




Die Herzchen-Stanze finde ich einfach zu schön


Wünsche Euch einen schönen Donnerstag

Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 15. Juni 2016

Explosionsbox

Nach dem letzten Wochenende auf der Stampin´up!-Party habe ich mich gleich zu einem Bastelabend angemeldet - konnte nicht widerstehen

Auf dem Programm stand an diesem Abend diese tolle Explosionsbox




Das Papier ist doch der Hammer oder ? Gibt es in soooo vielen tollen Farben,

die Bestellung ist unterwegs ;-)





Mit extra viel Platz für Kärtchen, welche man mit schönen Grüßen, Gedichten, Fotos usw. füllen kann


Als Begrüßungsgeschenk gab es ein "Hallöchen" ;-)










Habt einen tollen Mittwoch 

Liebe Grüße
Tanja

Dienstag, 14. Juni 2016

Bastel Dir die Welt, wie sie Dir gefällt !

Am letzten Wochenende war ich mit einer Freundin bei einer Stampin´-up!-Katalog Party

Ja, ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe tatsächlich bisher noch kein einziges Produkt von Stampin´up!

Warum kann ich gar nicht sagen

Jetzt habe ich aber den "direkten" Draht zu einer ganz lieben Stampin´up!-Demonstratorin



Zur Einstimmung gab es den neuen Katalog, der mittlerweile gespickt ist, mit geschätzten hundert, gelben Klebezetteln - oje, oje ...


Sowie etwas für die Figur: diese tollen Kleinigkeiten zur Begrüßung und Versüßung ;-)





Einige tolle gebastelte Ideen standen auch zur Ansicht aus

Und diese Karte haben wir dann noch gebastelt


Der Glückwunsch-Kreisel lässt sich toll hin und her bewegen, auf jeden Fall zum 

Nachbasteln empfohlen ;-)

Wünsche Euch einen schönen Dienstag 

Liebe Grüße

Tanja